Night - Free Template by www.temblo.com




Junge

Wie du wieder aussiehst......

na wer kennt es, ok sonst drücke ich euch hier meine politische meinung auf aber heute nicht. Nein heute geht es darum: DAS NEUE ÄRZTEALBUM KOMMT AM 4. NOVEMBER!!!!!!!

 

Ich freu mich wie ein Kind zu Weinachten. :D 

17.9.07 15:34


Internet ist hui die 2.

Zum Vorwort warum die 2. : weil mein pc meinte mitten im schreiben (eher kurz vorm drücken der bloggentaste) abzukacken, darum die 2..

 

dieser Eintrag ist meinen Fans gewidmet ( Hi Naina).

 

Also Heute ist meine Thema *aus einer großen Trommel zieh* :"DAS INTERNET"

 

Das Internet wo fängt man da an...ok Was ist das Internet Heute.

Heutzutage ist Internet fast wie telefonieren ( mal von der Internettelefonie abgesehen) jeder hat es und wer es nicht hat wird komisch ageguckt. Es gibt tausende Flirt-, Community.- E-sport- und Forenseiten, wo sich tagtäglich millonen von Menschen treffen, reden (mache sogar verlieben ahhh wie romantisch), Nummer austauschen etc....Es ist wie eni 2. Existenzebene geworden, die nur schneller und bequemer ist. jeder trifft jemanden, es gibt Streit, Neid undd das weltgrößte Shoppingcenter genannt Amazon. Doch was so fesselnd und so  unglaublich vielseitig ist kann doch nicht nur Vorteile haben. Hat es auch nicht ( Überraschung wa^^). Spam, versteckte Abos, pishing Mails, Viren, TRojaner, Bank-hacker und und und. aber diese Dinge sind nicht mal die schlimmsten. Das schlimmste was aus dem Internet kommt ist die Sucht danach. Ich habe schon jemanden gesehen, der nur. weil er es nicht lassen konnte, sein ABi nicht schaffte und jetzt keine ahnung hat was er machen soll. Es ist nicht so das er keine Umfeld mit Freunden hat oder unbeliebt ist , er konnte es einfach nicht lassen....ok jetzt hat er sich gefangen aber Abi ist was anderes. Man sollte besser in seiner Umgebung hören was seine Freunde so im Internet machen, so was möchte man keinen Freund wünschen.

 

Nun zur Vergangenheit: ich ahbe erst seit 1 1/2 Jahren Internet ich habe keien Ahnung.

 

Die Zukunft: Ahhh die zukunft unendliche Weiten und ebenfalls keine Ahnung......Nein die Zukunft des Internets ist so ungewiss wie der Polarkappen.  Manche Politiker fordern einen Neustart, um es schneller und sicherer zu machen. Andere sagen es wird wachsen bis es kein Platz merh ist und alles zusammenbricht und wir keien Wahl haben als einen Neustart. Was ich für die Zukunft des Internets hoffe ist, das es für das mehr genutzt wird , wofür man es gemacht hat, Wissensaustausch. Nicht das der Rest wegfallen soll nur es ist halt so das man mit ein wenig know-how in Afrika über das Internet lehren könnte Schulen über das Internet. Quasi die idee Werherr von bRauns in xxl ( die Iee war das man mit Sateliten jeden Weltweit eine Übertragung zum Unterrichten senden kann). In China ist es den Leuten unterstattet auf Wikipedia zu gehen..das entspricht garnicht den gedanken der Freiheit. Ob Neustart oder nicht aber warum man so was nicht fördert, anstatt eine Debatte über Killerspiele zu veranstalten, ist mir wie jedem Menschen mit Verstand wahrscheinlich fraglich.

 

So Genug mal wieder sonst bekmme ich noch uf meine alten 20 Jahre Nierensteine.

 

Als Abschluss sage ich das im Internet eine Menge Potenzial ist und die meisten Ihrer Funktionen toll sind ...wenn man die Dosis kennt.... Ich werde jetzt weiter mit einer Internetbekannschaft per icq schreiben, dann duschen um rechtzeitig im bett zu sein, damit Morgen Munter zur Arbeit fahren kann.

 

Mfg Marc R.

 

3.9.07 22:26


Mir ist LANGWEILIG

Ich tue mals das was jeder macht und mecker über das Wetter...ok ich tue es indirekt und mecker über Leute die über das Wetter meckern und dadurch sich alles verderben. Das Wetter gerade ist nicht berauschen auf jede sonnige stunde kommen 5-6 bewölte und regnerische aber es nervt das Menschen meinen einen den ganzen Tag vorheulen zu müssen wie schlimm das doch ist. "Ohhhhh ich wolte heute Fußball spielen gehen, aber es regnet ja""ohhh bei dem regen kann man nicht raus gehen,,,,maaaaaan" HALLO was für ein weichei gelaber bei Regen Fußball spielen macht doch gleich doppelt so viel spaß und shoppen oder so was...es gibt Regenschirme...spätestens seit dem NErvhit Umbrella von riahna sollte doch jeder den Regenschirm kennen, oder? Vor 4 Tagen sagte jemand für Kino ab wegen dem regen..KINO.... entweder ist das die mieseste ausrede auf der Welt oder der Typ glaubt das Kinos regendurchlässig sind. Aber das Menschen treffen absagen ist ja noch ok manche mögen Regen halt nicht. Doch das gemecker. Also wenn es ein deutsches Klischee gibt ( was aber komischer weise jeder entwickelt der in DE lebt egal ob detsch ider nicht..liegt wohl am Wasser) ist das andauernde meckern und das penetrante stören der Umgebung damit. Was bringt es den den Leuten zu sagen wie blöd doch das Wetter ist glaubt ihr die kriegen das nicht mit.:" wie das Wetter ist blöd ich dacht bei regen machen die Freibäder erst auf damit sie Wasser sparen".

OK um zu einem enden zu kommen sage ich eins Die Leute die ihr vollquasselt über das Wetter wisen wie das Wetter st, macht lieber vorschläge was man trotzdem tuen kann.

 

MFG Marc R.

1.8.07 18:02


Frauen sind scheiße

So bevor jetzt mich gleich zig FRauen anschreiben und steinigen wollen hört mich an.

Es geht um eine Tatsache die euch aufregt und die uns Kerle zu nervösen Fracks macht. Männer wissen selten oder nie wann sie sich an eine Frau ranmachen können. Das ist ein Fakt. Ihr beschwert euch ja nie groß wenn euch ein Mann anmacht auf den ihr nicht steht. Wenn er ein dumme Macho ist und ihr mal gerade nicht auf solche Typen steht ( gebt es zu ihr tut es ab und zu, einige sogar nur), dann werdet ihr laut aber sonst behandelt ihr alle gleich. Das einzige Mittel um euch ei wenige zu locken ist Alkohol aber hab den mal in der Bahn dabei und schaff es das sie ihn trinkt, um zu wissen ob du als Mann eine Chance hast. Ihr wartet manchmal stundenlang in einer Disko um von netten Kerlen angesprochen zu werden aber dank eurer im Dunkeln stehen lassen Taktik, stehen 90 % der Kerle irgendwo rum und haben keine Ahnung was zur Hölle sie machen sollen. Ihr könntet sie ja ansprechen, das tun auch einige wenige, nur sollte sich das mal steigern das wir eine Quote von 50 | 50 haben, anstatt eine von 90 | 10. Woberi TRotz der Quote immernoch 90% der Kerle nur rumstehen. Seid doch offener und zeigt mehr das ihr an Kerlen interessiert seid, Es wäre ein Maßnahme und jetzt ein Tipp nehmt nicht irgendwann den ersten typen der euch ansprecht. Ich musste so oft ansehen wie oft sich eine gute Freundin einen totalen volldepp nahm ,nur weil er sie so süß angemacht hat. Dabei kam immer das selbe raus nach 1 bis 6 Monate macht sie schluss und heult rum was er für ein Arsch sei....oha sagetn zwar alle schon nach einer Woche aber er machte dich ja sooooooo süß an.

 

naja genug für Heute

 

mfg Marc R.

24.7.07 13:42


Alter ich hasse Nazis...

Ahhhhhhhh wer kennt das nicht..ok welcher links orienterter Mensch kennt das nicht. Ich bin ein linksorientiert aber nicht punk d.h. habe die Einstellung aber trage keinen iro und den rest der klamotten. So und der Grund ist gangsta hopper . Egal ob Türken, Arabaer, Deutsche oder sonst wo her jeder der ein gangsta ist findet rassismus natührlich scheiße, da ihre brüder im Hood ja unterdrückt werden. So jeder mit normalen Menschenverstandt müsste jetzte folgende SChlüsse ziehen.

Hopper ---> hassen rassismus

Punks ---> hassen rassismus

Punks und Hopper mögen sich.

Und da kommt ein kleiner Teil des Hopperverstandes dazwischen (der selbe der für den glauebn wenn man mathe nicht kann ist man cool) und sagt nein, die sie kleiden sich anders und haben was gegen sinnloses geldscheffeln. Also müssen wir sie hassen. Nicht nur hassen nein wir müssen sie schlimmer finden als Nazis, den Punks tragen Stecknadeln. Dem einen oder anderen fällt bestimmt grad was auf. DAS IST DUMM!!! Ich persöhnlich habe nichts gegen Hip Hop als es noch Kunst war. Wo sind die Zeiten von Run Dmc oder Grand Master Jay, Das waren Künstler. Tupac war ein Künstler. Die Menschen die jetzt rappen sind alles Angeber mit texten so tief wie suppenteller, ausnahmen wie Fort Minor der in seinen Texten gefühle und Inhalt reinbringt wird von so was erbährmlichen wie sido oder b-tight als schlecht beschimpft..hallo gehts noch die beiden sind vertreter für die negativsten Beispieler ihrer "nennen wir sie mal Musik".

Das Thma war zwar Punks über Hopper aber verflucht nochmal würden noch die alten Hip Hop- Künstler da sein und nicht dieses moderne Oack wäre diese Sache überflüssig

MFG Marc R.

18.7.07 15:00


Der Anfang

So was ich in diesem Blog so schreibe ist meine sache und es wird so was kommplett meine Meinung sein, über alles was mir so einfällt. Ob es einen interessiert ist mir egal hauptsache ich habe es niedergeschrieben also von daher.
18.7.07 11:44


  Blog Gästebuch Archiv Abonnieren Kontakt RSS-Feed  
© 2007 Free Template by www.temblo.com. All rights reserved.
Design by Marco Köppling. Host by myblog